Beamt*innenversorgung: Wege in den Ruhestand

Fortbildung der GEW NRW in Bad Salzuflen

Referent Jürgen Gottmann beantwortet Fragen unter anderem zu Dienstfähigkeit, Ruhegehalt, Rente, Teilzeit im Blockmodell und Altersteilzeit.

Nachstehend aufgeführte Themen, Fragestellungen und Begriffe sollen erläutert, erarbeitet und erörtert werden:

  • die verschiedenen Möglichkeiten einer Zurruhesetzung
  • Dienstfähigkeit und Dienstunfähigkeit, die amtsärztliche Untersuchung
  • begrenzte Dienstfähigkeit
  • Errechnung des Ruhegehaltsatzes
  • die verschiedenen Abschläge (unter anderem bei vorzeitiger Versetzung in den Ruhestand aus
  • gesundheitlichen Gründen, bei Schwerbehinderung oder auf eigenen Antrag) und ihre Wirkung
  • Hinterbliebenenversorgung
  • Ruhegehalt und Rente
  • mögliche zukünftige Entwicklung beim Ruhegehalt
  • Teilzeit im Blockmodell oder Altersteilzeit - ein günstiges Modell für den Ausstieg?
  • Vorbereitung von Einzelberechnungen der Pensionsbezüge

Ort: Bad Salzuflen, Maritim Staatsbadhotel
 
Termin:
15.09.2017, 16.00-22.00 Uhr
16.09.2017, 9.00-16.30 Uhr
 
Teilnahmebeitrag mit Übernachtung:
100,- Euro (GEW-Mitglieder)
200,- Euro (Nichtmitglieder)
 
Referent: Jürgen Gottmann
 
Zielgruppe: verbeamtete Kolleg*innen

Anmeldung: Hier geht's zur Onlineanmeldung